Das Shalimar bringt Indien nach Hamburg

 

In Indien heißt es, Kochen sei die göttliche Kunst der Menschheit. Shalimar bedeutet übersetzt: die reinste aller menschlichen Freuden. Das ist unser Leitmotiv. Wir wollen unseren Gästen kulinarische Freude bereiten.

 

Das Flair des „Shalimar – The Indian Restaurant“ in der ABC-Straße in Hamburg ist zweifelsfrei einmalig. Am 1. März 2006 eröffnete das Shalimar im ABC-Forum, ABC-Straße 46-48. Seitdem hat sich die ehemals schlichte Innenhof-Location in einen leuchtenden Style-Tempel verwandelt, der Familien, Singles, Paare und Promis gleichermaßen gefällt.

 

Die 180 Quadratmeter erstrahlen komplett in knalligem Magenta. Farblich abgestimmte Ledermöbel, das prächtige, samtausgeschlagene Eingangsportal, Säulen und Türen mit Blattgold, die schimmernde Bar, antike indische Stühle und Götterfiguren setzen in Restaurant und Lounge-Bereich Akzente. Die ca. 80 Plätze im Restaurant, 30 in der Lounge und die große Außenterrasse sind bei neuen Gästen ebenso beliebt wie bei Stammbesuchern.

 

Die Spezialität des Shalimar in Hamburg ist die traditionelle nordindische Küche. Diese zeichnet sich durch exotische Gewürze und milden Geschmack aus, aber auch scharfe Gerichte wie die südindischen Madras- oder Vindaloo-Currys werden bei uns serviert.

 

„Viele Menschen denken, die indische Küche biete nur scharfe Gerichte. Das ist aber nicht der Fall. Das Shalimar steht für Vielfältigkeit von pikant bis mild, unsere selbst gemahlenen Gewürze geben unseren Speisen einen unverwechselbaren und köstlichen Geschmack“, verspricht Restaurantchefin Sonja Singh.

 

Wenn Sie es tatsächlich „hot“ mögen, sind Sie natürlich auch richtig. Melden Sie gerne Ihre Wünsche an. Die indische Küche ist dafür bekannt, die Wirkung ihrer vielseitigen Gewürze wie Chili, Kurkuma, Bockshorn oder Curry nicht nur als Gaumenkitzel zu nutzen, sondern auch für Gesundheit und Wohlergehen einzusetzen.

 

Das Shalimar erfreut sich langjähriger Beliebtheit. Schon Musik-Stars wie Aerosmith, die Red Hot Chilli Peppers und Joe Cocker ließen sich hier Chicken-Tikka, Lamm-Bhuna oder die berühmten Reistafeln servieren. Die internationalen Gäste, von denen sich viele in Mikes legendären Gästebüchern verewigt haben, kamen dank der Nähe zu allen großen Hotels oft spontan vorbei und waren begeistert.

Sonja Singh

Unter der Obhut des riesigen goldenen Buddhas, eingebettet in ein samtiges, angenehmes Rot und sanfte Beleuchtung genießen seine Gäste, was die Küche und der international sortierte Weinkeller des Hauses zu bieten haben.

 

Das Shalimar bringt ein kleines Stück Orient in die Hansestadt. Treten Sie ein, in einen indischen Tempel mitten im Herzen Hamburgs. Die indische Küche bietet derart viele Möglichkeiten, dass sie selbst in 1001 Nacht kaum zu beschreiben wäre. Erleben Sie im Shalimar einen unvergessenen Abend, tauchen Sie für ein paar Stunden ab und lassen Sie den Alltag hinter sich. Genießen Sie im stilvollen Ambiente mit Bar, Lounge und großer Terrasse im Innenhof die feine traditionelle Küche Indiens und lassen Sie die Seele baumeln.

 

Wir freuen uns auf Sie,

Ihre Sonja Singh

Hier klicken um mehr über unsere Aktionen zu erfahren.

Shalimar

The Indian Restaurant

ABC-Forum
ABC-Straße 46-48

20354 Hamburg

 

Telefon: 040 4424-84

Fax: 040 350199-11

 

info@shalimar-hamburg.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

12:00 bis 15:00 Uhr und

17:00 bis 24:00 Uhr

 

Samstag, Sonntag, Feiertage

17:00 bis 24:00 Uhr